Kategorien

Transparenz schafft Wissen und Wissen bestärkt den Glauben

Strichcode-Nummer4250241202718

KategorieFleisch- und Fischprodukte

Eingetragenvor 401 Tagen

Antwort erhalten am25.05.2017

iglo GmbHIglo Schlemmerfilet a la Bordelaise Classic 380g

Alkohol: Nein

  • frei von alkoholischen Bestandteilen

Tierische Zusatzsstoffe: Nein

  • frei von tierischen Bestandteilen (Eier, Milch, Fischprodukte ausgenommen)

Antwort des Herstellers

Sehr geehrter Herr B.....,
vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten.
Da wir ein sehr großes Sortiment haben, empfehlen Ihnen, vor dem Kauf auf den einzelnen iglo-Produkten unter "Hinweise für Allergiker" nachzusehen.
Gerne schicken wir Ihnen unsere iglo Allergen-Tabelle, in der unser Sortiment aufgeführt ist. Unsere Produkte haben wir darauf überprüft, ob die folgenden Allergene enthalten sind:
Milch, Hühnerei, Soja, Weizen, Gluten, Erdnüsse,Baumnüsse, Sesamsamen,Fisch, Schalen-/Krustentiere, Gluten, Sellerie, Sorbit, Sulfite(Kennzeichnung der Produkte, die 10 mg pro kg oder mehr enthalten),Knoblauch, Senf, Alkohol und Lupine.
Alkohol ist als reine Zutat in unserem Produkt nicht enthalten. Auch Rumaroma wird nicht eingesetzt.
Für den besonderen Geschmack werden unsere Germknödel mit geringen Mengen an natürlichem Zitronenaroma verfeinert. Viele Aromastoffe sind sehr geschmacksintensiv.
Sie lassen sich in konzentrierter Form schlecht verarbeiten. Deshalb werden zur Verdünnung Trägerstoffe - z.B. Alkohol,
Stärke oder Milchzucker (Laktose) - verwendet, die mit den Aromastoffen vermischt werden. Bei dem von uns verwendeten Zitronenaroma dient Alkohol als Trägerstoff. Allerdings sind die über das Aroma zugefügten Alkoholmengen im Endlebensmittel, bedingt durch die Dosierung, sehr gering.
Ebenfalls geben wir Vanillin in kristalliner Form (wie beim Vanillezucker) zu dem Produkt hinzu.
Wir hoffen wir konnten Ihre Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantworten. Und hoffen, dass Sie auch weiterhin ihr Vertrauen in unsere iglo Produkte setzen.
Das eingesetzte Aroma in unserem Produkt 13 Backfisch-Stäbchen 364g ist unter anderem Senf welcher natürlich beziehungsweise naturidentisch ist und nicht künstlich, dies um dem Produkt den von den Verbrauchern gewünschten
Geschmack zu geben. Des Weiteren wird im Produkt Hefeextrakt eingesetzt. Dieses besitzt keine E-Nummer und gilt nach dem Gesetz nicht als
Geschmacksverstärker.
Als eine Alternative könnten wir Ihnen unsere klassischen Fischstäbchen empfehlen das diese ohne Hefeextrakt sind.
Rahm-Spinat enthalten kein Carragen: In unserem Rahm-Spinat verwenden wir seit Jahren nur Sahne ohne Zusatz von Carrageen.
Sahne mit Carrageen ist nur in folgenden Produkten enthalten:
Schlemmer-Filet Rahm-Spinat mit dem Blubb, 380 g
Filegro in Kräutersauce MSC, 250 g
Feinschmecker Wildlachs mit Spinat MSC, 300 g
[...]
Es ist richtig, dass wir für einige unserer Schlemmer-Filets
Schweine-Gelatine einsetzen.
Dazu gehören:
- Schlemmer-Filet Italiano (ab KW 19-2016 umgestellt – ohne
Schweine-Gelatine)
- Schlemmer-Filet Ramspinat
- Schlemmer-Filet Blattspinat
- Schlemmer-Filet Edelpilze
- Schlemmer-Filet à la Hollandaise
- Schlemmer-Filet Picante
- Schlemmer-Filet Sommergemüse
- Schlemmer-Filet
- Gourmet Wildlachs mit Spinat
- Filegro Kräutersauce
Schlemmerfilets ohne Gelatine:
- Bordelaise Gourmet Kabeljau
- Bordelaise Gourmet Wildlachs
- Bordelaise Classic
- Bordelaise Knusprig Kross
- Bordelaise Vollkorn
- Sylter Art
- Champignon
- Kartoffel Rosmarin
- Italiano
- Bordelaise Leicht & Lecker
Bitte entnehmen Sie der angehängten Vegatarier-Tabelle, in welchen Produkten wir Schweine-Gelatine verwenden.
Gewürze, wenn sie in geringen Mengen verwendet werden, deklarieren wir nach den vorschriften unter "Gewürze". Wer gegen bestimmte Gewürze allergisch ist, dann diese bei uns abfragen, wir geben aus Rezepturgründen nicht alle Gewürze preis.
Gewürzextrakt:
Bei Gewürzextrakten handelt es sich um Auszüge aus Gewürzen. Sie werden mit Hilfe von Lösungsmitteln aus einem oder mehreren Gewürzen gewonnen.Rechtlich sind Gewürzextrakte den Aromen, genauer den Aromaextrakten,zuzuordnen.
Das bedeutet, eine Kennzeichnung mit „Aroma“ ist gemäß der Aromenverordnung ausreichend. Bezeichnungen wie „Gewürzextrakt“ oder „Paprikaxtrakt“ sind bereits genauere Bezeichnungen, die freiwillig gemacht werden können.
Die Zusammensetzung eines „Gewürzextraktes“ ist also häufig nicht erkennbar.
Allerdings muss auch bei Gewürzextrakten die Allergenkennzeichnung beachtet werden. Wurde zum Beispiel Senf, eines der 14 zu kennzeichnenden Hauptallerge, bei der Herstellung des Extraktes verwendet, muss das angegeben werden.
[...]
Seit 2004 gibt es eine für alle EU-Länder geltende Verordnung, die die Kennzeichnung und Zulassung von gentechnisch veränderten Lebens- und Futtermitteln regelt. Unter diese Verordnung fallen alle Lebensmittel, Zutaten, Zusatzstoffe und Aromen, die gentechnisch veränderte Organismen enthalten, aus diesen bestehen oder hergestellt wurden. Diese sind in der EU kennzeichnungspflichtig, aus diesem Grund können Sie auch in hier sicher gehen, dass in unseren iglo- Produkten keine gentechnisch veränderten Zutaten verwendet werden.
[...]
L-Cystein ist ein Zusatzstoff für Lebensmittel und trägt die europäische Zulassungsnummer E 920. Auf der Zutatenliste von Lebensmitteln kann L-Cystein auch als Cystein oder unter seiner E-Nummer deklariert sein.
Fischstäbchen: 310062
Usere Fischstäbchen haben weder Alkohol noch Cystein.
Deklaration von Alkohol ist vorgeschrieben.
Deklaration von L-Cystein:
L-Cystein ist ein Zusatzstoff für Lebensmittel und trägt die europäische Zulassungsnummer E 920. Auf der Zutatenliste von Lebensmitteln kann L-Cystein auch als Cystein oder unter seiner E-Nummer deklariert sein.
Wir benutzen nur tierisches Lab zur Festigung des Käses. Unser Mozzarella wird mit mikrobiellem Lab (hergestellt in Fermenten mit Hilfe von Schimmelpilzen) hergestellt.
Tierisches Lab setzt man bei Käseherstellung ein. Molke selbst ist eine wässrige Flüssigkeit, die als Ausschuss bei der Käseherstellung bzw. bei der Gerinnung der Milch anfällt. Sie wird je nach Gewinnungsart in Süßmolke(Labmolke) und Sauermolke unterschieden und entsteht nach der Abscheidung von Casein und Fett.
Somit enthält die Molke tierisches Lab, wenn auch nur in Spuren.
[...]
Die Verwendung von Lab spielt nur bei der Herstellung von Molkenpulver eine Rolle. Molkenpulver wird aus Molke gewonnen. Molke ist ein anfallendes Nebenprodukt bei der Herstellung von Käse. Durch die Zugabe von Lab wird die Milch dickgelegt und die Molke scheidet sich ab. Anschließend wird diese ebenfalls getrocknet und es entsteht Molkenpulver.
[...]
Mit freundlichen Grüßen
iglo GmbH |
Osterbekstr. 90c|
22083 Hamburg
*************************************************************************
Halal, koscher und Alkohol in Produkten
Für alle Fisch- und Fleischprodukte werden die Tiere weder nach den jüdischen Gesetzen noch nach den moslemischen Gesetzen geschlachtet. Sie sind damit weder koscher noch halal.
Als tierische Produkte vom Schwein setzen wir Gelatine und Speck (siehe Vegetarier-Tabelle) bei einigen Produkten ein. Wein und damit Alkohol wird ebenfalls in einigen wenigen Produkten verwendet. Milch- und Milchprodukte wie Butter, Quark und Käse werden eingesetzt (steht in der Zutatenliste) genau wie tierische Produkte (Eier z.B.). Wenn natürliche Aromen (Zutatenliste) eingesetzt werden sind die Trägerstoffe Alkohol.
Haare und Leder werden nicht eingesetzt.

Strichcode-Nummer4250241202718

KategorieFleisch- und Fischprodukte

Eingetragenvor 401 Tagen

Antwort erhalten am25.05.2017