Kategorien

Transparenz schafft Wissen und Wissen bestärkt den Glauben

Strichcode-Nummer42178408

KategorieErfrischungsgetränke / Soft Drinks

Eingetragenvor 153 Tagen

Antwort erhalten am23.07.2015

MITTELDEUTSCHE ERFRISCHUNGSGETRÄNKE GMBH & CO. KG Lidl Freeway mixx max 0,5l

Alkohol: Umstritten

  • Verschiedene Gelehrtenmeinungen

Tierische Zusatzsstoffe: Nein

  • frei von tierischen Bestandteilen (Eier, Milch, Fischprodukte ausgenommen)

Antwort des Herstellers

Ihre Anfrage; Freeway-Getränke - Alkohol und tierische Inhaltsstoffe

Interne Vorgangsnummer: A010671

Sehr geehrter Herr O...,

wir haben Ihre Anfrage zum Einsatz von Alkohol und tierischen Inhaltsstoffen in unseren Produkten Freeway Cola, Freeway Orange, Freeway Mixx Max, Freeway Lemon, Freeway Apfelschorle und den Freeway Fruchtspritzern Birne und Pflaume erhalten und geben Ihnen
gerne dazu Auskunft.

Alkohol wird zu keinem Zeitpunkt der AbftJllung unseren Getränken als Zutat zugegeben.

Bei der Produktion unserer Freeway-Getränke ist es jedoch teilweise erforderlich, Alkohol aus technologischen Gründen als Hilfsstoff zu verwenden.

Alkohol dient als Lösungsstoff für bestimmte Aromen, welche z.B. nicht in Wasser löslich sind.

Dadurch wird die Einbringung der Aromen in den Grundstoff erst möglich.

Der Gehalt des hierfür eingesetzten Alkohols im Endprodukt ist jedoch verschwindend gering.

Die Grundstoffe werden um ein Vielfaches mit Wasser verdünnt, sodass hier nur Spuren an Alkohol vorliegen.

Oft liegen diese unter dem natürlichen Alkoholgehalt von normalem Obst.
Deshalb ist eine Deklaration auf dem Etikett nicht notwendig.

So können wir Ihnen beispielsweise mitteilen, dass eine reife Banane ein Vielfaches mehr an Alkohol enthält als ein Liter Freeway Cola oder Lemon.

Da einige Produkte Fruchtsaft ausFruchtsaftkonzentrat enthalten, ist aber zu beachten, dass Fruchtsäfte von Natur aus Alkohol in geringen Spuren enthalten.

Aber auch der Körper produziert durch Stoffwechselvorgänge Alkohol -
der natürliche Blutalkoholspiegel des Menschen liegt bei etwa 0,03 Promille,

Unsere alkoholfreien Erfrischungsgetränke unterliegen verschiedenen rechtlichen Leitlinien und Verordnungen der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union.

Wir können Ihnen versichern, dass bei der Produktion unserer Getränke selbstverständlich sämtliche Vorgaben umgesetzt und eingehalten werden.

Darüber hinaus können wir dem Verbraucher mitteilen, dass die eingesetzten Inhaltsstoffe für unsere Freeway-Getränke Cola, Orange, Lermon, Mixx Max und Apfelschorle laut Angabenunserer Lieferanten vegan sind.

Diese werden nicht mit Gelatine geklärt und enthalten auch keine tierischen Inhaltsstoffe.

Bezüglich unserer Freeway fruchtspritzer Sorten Birne-Pflaume und Apfel-Himbeere möchten jedoch darauf Hinweisen, dass zur Klärung des enthaltenen Saftkonzentrates Gelatine eingesetzt wurde.

Grundsätzlich wird die Gelatine jedoch nur als Verarbeitungshilfsstoff eingesetzt und nach erfolgter Klärung von den Grundstoffkomponenten wieder entfernt, sodass sich in unseren Produkten keine Gelatine mehr befindet.

Nähere Informationen zu einzelnen Produkten können Sie unserer Internetseite unter folgendem Link entnehmen:

https.V/www.meg-gruppe.de/prodüktinformationen.html

Wir hoffen, Ihnen mit unserer Antwort behilflich gewesen zu sein und bedanken uns für dasInteresse an unseren Produkten.

Mit freundlichen Grüßen
Unternehmensgruppe MITTELDEUTSCHE ERFRISCHUNGSGETRÄNKE

Strichcode-Nummer42178408

KategorieErfrischungsgetränke / Soft Drinks

Eingetragenvor 153 Tagen

Antwort erhalten am23.07.2015